Key Largo

Zweiter und letzter Erholungstag vor dem Ziel. Heute morgen
sind wir von Fort Lauderdale, wo wir Silvester gefeiert haben,
nach Key Largo gedüst, da alle bis auf mich Schnorcheln gehen
wollten. Nach den einchecken in ein tolles Cottages 15 Meter vom
Meer entfernt sind Tobi, Rolf und Natalie dann durch stürmischen
Wellengang in See gestochen um sich die wirklich bezaubernde
Unterseewelt der Florida Keys anzuschauen. Nun sitzen wir vor
unsrer Hütte, füttern amerikanische Einhörnchen 🙂 und machen einfach
mal Blau… Bis morgen!

Hier sind unsere Bilder des Tages zu finden…

Posted by

flohs-welt.de

Hier bin ich auch zu finden: Google+ // Facebook // Twitter

18 comments Write a comment

  1. Hey Floh! die Bilder sind ja mal der ober Hammer!!! da seid ihr ja wohl echt im Paradies angekommen 😉 beneide euch um das tolle Wetter, die Sonne hat sich hier schon länger nicht mehr blicken lassen.Wünsch euch noch tolle restliche Tage 🙂 lieber Gruß und fester Drücker ab euch alle. Manu

  2. Freut mich, dass ihr trotz des Fahrens noch Zeit findet euch für gefährdete Tierarten einzusetzen (wie the last unicörnchen zu füttern). 🙂

Leave a Reply